Herzlich willkommen auf der Internetseite des Evangelischen-Lutherischen Dekanats Neumarkt i.d.OPf.

„Du stellst unsere Füße auf weiten Raum…“ heißt es von Gott im 31. Psalm.

Über einen weiten Raum erstreckt sich das Dekanat Neumarkt in der Oberpfalz. Es liegt im Herzen Bayerns überwiegend in der Oberpfalz, einige Gemeinden auch in Mittelfranken und in Oberbayern. Ein Teil des Dekanatsbezirks ist das „Landl“, die „Keimzelle“ der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Unser Dekanat ist nicht nur landschaftlich ein weiter Raum. Hier wird evangelischer Glaube in vielerlei Prägungen gelebt. Wir empfinden diese Vielfalt als großen Reichtum.

Traditionsbewusstsein auf der einen Seite, Offenheit für neue Entwicklungen auf der anderen Seite, in diesem Sinn wollen wir Kirche für andere sein. Bewusst evangelisch und doch mit einem offenen Herzen für Menschen mit anderen religiösen Überzeugungen und für Menschen, die auf der Suche nach Gott sind.


Auf diesen Webseiten finden Sie viele Informationen über den Dekanatsbezirk, seine Kirchengemeinden und Einrichtungen, über die Menschen, die das kirchliche Leben prägen und mittragen und über aktuelle Veranstaltungen.

Wir hoffen Sie finden alles, was Sie suchen. Wenn Sie etwas vermissen, dann fragen Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Sie sind herzlich eingeladen zu allen Gottesdiensten, Veranstaltungen und Treffen, die Sie auf diesen Seiten finden! Wir freuen uns auf Sie.

Christiane Murner, Dekanin

Mitgliederversammlung der Familien-Tagungsstätte Sulzbürg wählt einen neuen Vorstand

Sulzbürg - Die Familienerholungs-Tagungsstätte Sulzbürg ist für viele Menschen in unserer Region in guter Erinnerung: Landfrauen wurden hier fortgebildet, Kinder, Konfirmanden oder Jugendliche erlebten schöne Freizeiten oder man besuchte eine der Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit und Ökologie. 

Designierter Ministerpräsident Dr. Markus Söder besuchte das Evangelische Zentrum

Bildunterschrift: Die Mitglieder des Kirchenvorstandes und Moderatorin Claudia Dinges (rechts) freuen sich am Ende der Veranstaltung über den Besuch des prominenten Gastes und den interessanten Abend. – Bild: Reinhard Mederer

Wenige Tage vor seiner Wahl zum Bayerischen Ministerpräsidenten besuchte Dr. Markus Söder am 6. März 2018 als Noch-Staatsminister für Finanzen, Landesentwicklung und Heimat das Evangelische Zentrum in Neumarkt. Im Rahmen seines Rundgangs durch die Räume der Kirchengemeinde und des Dekanats machte er auch einen kurzen Abstecher in die Christuskirche, deren Renovierung nun als nächstes großes Projekt ansteht.  
In seiner Funktion als bisheriges Mitglied der Bayerischen Landessynode hielt der neue Ministerpräsident anschließend vor rund 160 Zuhörern im Klostersaal einen sehr persönlichen Vortrag zum Thema „Mein Glaube und ich“.
Der 51-Jährige, der seit 2014 berufenes Mitglied des Kirchenparlamentes der bayerischen Protestanten ist, bekennt sich immer wieder zu seinem evangelischen Glauben und bezieht daraus nach eigenen Aussagen für sein privates und politisches Leben sehr viel Kraft und Optimismus. 

Neue Notfallseelsorger

Sechs neue Notfallseelsorger wurden in der Klinik Kapelle bauftragt. Diakon Marcus Hamacher wird zum Dienst der öffentlichen Wortverkündigung berufen von Regionalbischof Dr. Hans-Martin Weiss und Dekanin Christiane Murner.

Seiten

Subscribe to Evangelisch-Lutherisches Dekanat Neumarkt i.d.OPf. RSS